Informationstechnik

IT-Berufe

Erlernen Sie einen Beruf mit Zukunft
An der ITECH werden die technisch orientierten Berufe

  • IT-Systemelektroniker/-in
  • Fachinformatiker/-in Fachrichtung Systemintegration sowie
  • Fachinformatiker/-in Fachrichtung Anwendungsentwicklung

ausgebildet. Die kaufmännisch ausgerichteten IT-Berufe

  • IT-Systemkaufmann/-kauffrau und
  • Informatikkaufmann/-kauffrau

werden in Hamburg an der Beruflichen Schule City Nord (BS28) ausgebildet.

Einschulung
Herbst bzw. Frühjahr

(Unterrichtsbeginn im C-Block (kurz/lang)

Unterrichtsorgani­sa­tion IT-Abteilung

Die Beschulung im Berufsschulunterricht wird in Blockform durchgeführt:

  • mit 4 Blöcken pro Schuljahr je 3,25 Wochen oder
  • mit 2 Blöcken pro Schuljahr je 6,5 Wochen

Bei der Anmeldung der Auszubildenden zur Berufsschule zum Sommer kann die Blocklänge und die Ausbildungsart (z. B. BiLi) gewählt werden. Einen Anspruch auf die gewählte Blocklänge kann nicht gewährleistet werden. Die Plätze werden nach Verfügbarkeit vergeben. Bei Anmeldung für eine bilinguale Klasse finden aufgrund der Beliebtheit zu Schuljahresbeginn Auswahlgespräche statt.

Werden die Auszubildenden im Frühjahr eingestellt, werden sie in 6,5-Wochen-Blöcken (Langblöcke) beschult. Anmeldungen zu BiLi-Klassen sind in dieser Blocklage nicht möglich.

Anmeldung zur Berufsschule (IT)

Zur Anmeldung Ihrer Auszubildenden in der Berufsschule verwenden Sie bitte das schuleigene Anmeldeformular. Dieses finden Sie in unserem Download-Bereich.

Duale Ausbildung und Fachhochschulreife - Dual plus FHR

Sie möchten zusätzlich zu einer dualen Ausbildung die Fachhochschulreife erwerben? Dann werfen Sie einen Blick auf die Informationen unter Dual plus.

Blockplanung

Eine Übersicht der Blockplanung finden Sie unter folgendem Link:

Blockplanung Informationstechnik