News-Beitrag


Informationen zum Parken für Schülerinnen und Schüler an der ITECH

Die ITECH bietet grundsätzlich keine Parkplätze für Schülerinnen und Schüler an, die mit dem Auto zur Schule kommen. Es sind die öffentlichen Parkmöglichkeiten im Umfeld der Schule nutzbar.

Dabei ist einzuplanen, dass der öffentliche Parkraum begrenzt ist und teils einen zusätzlichen Fußweg zur Schule notwendig macht. Eine klare Empfehlung ist die Nutzung des ÖPNV bis zur S-Bahn-Station Wilhelmsburg.

In besonderen Härtefällen besteht die Möglichkeit, für die Dauer des Bedarfs eine Magnetkarte für die Benutzung des Lehrer:innenparkplatzes zu erhalten. Das Hinterlegen der persönlichen Daten und eines Pfand-Betrags in Höhe von 20,- Euro in bar im Schulbüro sind dafür notwendig.

Als besondere Härtefälle gelten:
•    Gesundheitliche Gründe (z.B. Schwerbehinderung, temporäre Bewegungseinschränkung)
•    Ehrenamtliche Tätigkeit mit Bereitschaftsdienst (z.B. freiwillige Feuerwehr, DRK-Kriseninterventionsteam, Organtransport-Kurier)
•    andere individuelle temporäre Belastungssituationen

Allein die Entfernung des Wohnorts zur Schule oder kürzere Anreisezeiten Auto vs. ÖPNV gelten nicht als akzeptabler Grund.

Sollte ein oben beschriebener Härtefall für Sie gelten und sollten Sie eine Parkkarte beantragen wollen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an parken[at]itech-bs14[dot]de.